Allgemeine Dermatologie

allgemeine Erkrankungen von Haut,
Haaren und Nägeln

Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris)

Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris)

Die Haut ist Spiegel des Körpers und der Seele.
Andererseits ist die Haut vielen Enflüssen der Umwelt ausgesetzt. Hautkrankheiten und Erkrankungen der
Hautanhangsgebilde (Haare, Nägel) sind daher sehr
komplexe Geschehen und gehören in die Hände des Spezialisten.

Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis (atopisches Ekzem)

Diese häufigen chronischen Hautkrankheiten sind oft mit weiteren Krankheiten assoziiert und stellen eine große psychische Belastung für die Patienten dar. Der Hautarzt versucht die Zusammenhänge aufzudecken und berät die Patienten umfassend zu Diagnostik, Therapie und Prophylaxe (z.B. optimale Hautpflege).

Allergologie

Zu den in den letzten Jahren immer häufiger auftretenden allergischen Erkrankungen zählen Neurodermitis, Kontaktekzem, Heuschnupfen, allergisches Asthma, Insektengiftallergie, Nahrungsmittelallergie, Medikamentenallergie. Mittels verschiedener Haut-Testungen (Epikutan-Test, Prick-Test) können allergische Reaktionen festgestellt werden. Bestimmte allergische Erkrankungen (z.B. Heuschnupfen) können durch eine Hyposensibilisierungsbehandlung gebessert werden.

Hautkrebs-Vorsorge

gutartige Pigmentveränderung

gutartige Pigmentveränderung

Hautkrebs zählt heute zu den häufigsten Krebserkrankungen des Menschen. Bei rechtzeitiger Behandlung ist er nahezu immer heilbar. Eine einfache Untersuchung der gesamten Haut (Hautscreening) ermöglicht es, verdächtige Hautveränderungen rechtzeitig zu entdecken. Anschließend können notwendige Operationen exakt geplant werden.

Diagnostik und Therapie von Geschlechtskrankheiten

Der Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten ist auch Spezialist für Erkrankungen und Infektionen des äusseren Genitaltraktes bei Männern und Frauen. Wir beraten Sie auch zu Vorbeugung bzw. Verhütung von Geschlechtskrankheiten.

Top